Unternehmensberater & Interim-Manager
Unternehmensberater Rainer Lohmann

About                Rainer Lohmann

                          "Ihr Anliegen ist meine Mission"

 

Aktuelles Kommentiert:

 

Bitcoin & Co

Sie können keine Butter, Brot und Benzin mit Bitcoin kaufen. Also ist es kein Zahlungsmittel. Ist es ein Wertaufbewahrungsmittel? Dazu folgende Fakten:

- 2000 sogenannte Wale weltweit, die im Besitz von jeweils mehr als 1000 Bitcoin sind, bewegen die Kurse abgekoppelt von jedem ökonomischen Zusammenhang und jeder betriebswirtschaftlichen/volkswirtschaftlichen Betrachtungsweise.

- Es gab in den letzten 10 Jahren 15 Crashs mit teilweise extremen Verlusten.

Wem das noch nicht zu denken gibt, sollte sich überlegen wem der Bitcoin nutzt. Die Akteure lassen sich in drei Gruppen einteilen. Die erste Gruppe sind die Bitcoin Miner, Kriminelle, Oligarchen und Diktatoren. Diese Gruppe versucht die Herkunft von Mitteln zu verschleiern (außer den Minern) und investiert weltweit, bevorzugt in stabilen Demokratien. Bitcoin lassen sich bestens anonymisieren und ohne Risiko über alle Grenzen bringen. Dazu braucht diese Gruppe ein Netzwerk von Bitcoin Käufern weltweit. Jetzt kommt die zweite Gruppe ins Spiel. Das sind die Spekulanten und Systemskeptiker (befürchten das aktuelle Währungssystem bricht zusammen oder inflationiert). Diese Gruppe kauft der ersten Gruppe die Bitcoins ab, bevorzugt mit US-Dollar, Euro, britischen Pfund und Schweizer Franken und hält obendrein den Markt liquide. Das die zweite Gruppe stetig wächst und damit auch die Preise treibt, dazu wird die Dritte Gruppe benötigt. Dies sind die Kryptobörsen, seit neuestem auch etablierte Banken und Vermögensverwalter. Diese Gruppe bietet den vereinfachten Handel mit den Bitcoins an, aber was viel wichtiger ist, sie macht die Propaganda und gibt dem Ganzen einen seriösen Anstrich. Diese Gruppe ist verantwortlich für die ständige mediale Berieselung der Bevölkerung, wie genial Bitcoin sind und lockt damit immer mehr Leute in die zweite Gruppe. Die dritte Gruppe können sie vergleichen mit Akteuren bei dem Goldrausch am Klondike in Kanada, nur das sie anstelle von Hacken und Schaufeln digitale Dienstleistungen gegen horrende Gebühren verkauft.

 

Auf den Punkt gebracht, die erste Gruppe nutzt die zweite Gruppe aus (haut sie also übers Ohr) und die dritte Gruppe verdient daran prächtig. Ein Schelm, wer an die niederländische Tulpenzwiebelblase im 17. Jahrhundert denkt.

 

Bilden sie sich ihre eigene Meinung!

 

 

Konjunktur 

Erstaunlich, in Teilbereichen der Wirtschaft überhitzt aktuell die Konjunktur. Haben sie jüngst versucht einen Handwerker zu bekommen? Nein? Dann versuchen sie es erst gar nicht, sie werden wenig Glück haben. Industriebetriebe, die keine neuen Kunden mehr annehmen und Lieferzeiten haben jenseits von allem was man bis 2019 kannte.

 

Auf der anderen Seite existenzbedrohte Firmen wie Hotelketten, Messeveranstalter, Touristikunternehmen, Einzelhandel usw.

 

Wir leben in erstaunlichen Zeiten, die in vielen Unternehmen zu drastischen Änderungen des Geschäftsmodells führt. Da bleibt wenig Raum einer geordneten Entscheidungsfindungsphase mit Berater, Analyse und gemächlicher Umsetzung. Mehrjahrespläne sind obsolet und bei der Umsetzung von Visionen kann ich nur dem Altkanzler Helmut Schmidt beipflichten: "Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen".

 

Meine Empfehlung an alle auf der Sonnenseite: Es regnet Brei und halten sie den Löffel raus!

 

 

Das biete ich Ihnen:

Absolut vertrauensvolle und loyale Zusammenarbeit.

Das Ganze unaufgeregt und pragmatisch.  

  

Auf der Suche nach einem interessanten Unternehmen?

Ich stehe ständig mit Unternehmern in Kontakt, die sich vorstellen können, ihr Unternehmen abzugeben oder konkret verkaufen möchten.

 

____________________________________________________________________________

 

Der Diplom-Wirtschaftsingenieur Rainer Lohmann steht mittelständischen Unternehmern entlastend im alltäglichen Geschäft, bei Projekten oder in Sondersituationen als Unternehmensberater oder Interims Manager zur Seite. Eine ausgeprägte Kompetenz besteht für die Unterstützung wachstumsorientierter Unternehmer, notleidende Unternehmen und zum Verkauf stehende Unternehmen. Rainer Lohmann verfügt über  25 Jahre Erfahrung im Mittelstand als Berater / Interim Manager und zuvor viele Jahre in Konzernstrukturen.  

 

Besonders hilfreich ist Rainer Lohmann für seine Kunden in schwierigen Unternehmensphasen z.B. Ertragseinbrüchen und Liquiditätsengpässen sowie Sondersituationen z.B. beim Verkauf des Unternehmens. 

 

Sie finden auf dieser Website nicht was sie suchen? Sprechen sie mich trotzdem an, gerne gebe ich ihnen aus meinem umfangreichen Erfahrungsschatz Support. Ein  persönliches Gespräch wird Sie überzeugen.


Hoch hinaus –

und oben bleiben mit meiner Unternehmensberatung

Jede Unternehmensberatung schafft für den Unternehmer und das Unternehmen einen Mehrwert. Eine individuelle Beratung ist eine Investition in die Zukunft ihres Unternehmens. Nur wer kontinuierlich sein Unternehmen weiterentwickelt und neue und innovative  Lösungsansätze verfolgt, kann langfristig erfolgreich am Markt bestehen. Dies ist unsere gemeinsame Herausforderung und meine persönliche Mission in ihrem Dienst!

Controlling Finanzen Maßnahmen
Restrukturieren

Controlling/Finanzen Ertragsoptimierung

Controlling und Reporting 

 

Finanzierung:

Optimierung Eigenfinanzierung

Kostensenkung Fremdfinanzierung

 

Ertrags- und Cash Flow Optimierung

 

Unternehmensnachfolge
Nachfolge M&A

Verkauf / M&A

Die meist größte Aufgabe eines Unternehmers ist eine erfolgreiche Nachfolgeregelung.

 

Vorbereitung:

-     Zukunftsperspektiven

-     Wertsteigerungspotential

-     Bewertung des Unternehmens

 

Käufersuche (weltweit)

 

Prozessbegleitung 

 

CEO und CFO Aufgabenübernahme
Interimsmanagement

Interims-/Projektmanagement

Interim-Mandate:

 -  Aufgabenübernahme  CEO/CFO auf 

     Beraterbasis I Festanstellung          

 -  Controlling I kaufm. Leitungsaufgaben

     auf Beraterbasis  

  

Projekte:

- spezielle Aufgabenstellungen